WWF Jobs

Ihr Ohr am Puls der Zeit
Sie wollen sich verändern und mit uns etwas verändern? Setzen Sie Ihr Engagement für den WWF ein und bewerben Sie sich jetzt!

Aktuelle Stellenausschreibungen:



MitarbeiterIn im Pferdebeweidungsprojekt / WWF Auenreservat Marchegg


Wir suchen zum Eintritt ab April 2015 eine/n MitarbeiterIn im Pferdebeweidungsprojekt / WWF Auenreservat Marchegg 15 Wochenstunden (mit Option auf Aufstockung)

Hintergrund
Der WWF Österreich verwaltet seit vielen Jahren das Naturschutzgebiet Untere Marchauen. Im Zuge des EU LIFE Projekts „Renaturierung Untere March-Auen“ wird 2015 mit einem naturschutzorientiertem Ganzjahresbeweidungsprojekt mit Pferden begonnen.

Tätigkeitsprofil:
Der/die MitarbeiterIn ist die Hauptbezugsperson für eine Konik-Pferdeherde (Startbesatz von 6 Stuten, Zielbestand ca. 20 Tiere). Der/die PferdebetreuerIn ist verantwortlich für die tägliche Kontrolle der Tiere und sorgt für deren Wohlergehen, kümmert sich um erforderliche veterinärmedizinische Versorgung, sowie die Kontrolle und Wartung der Zäune, des Unterstandes, der Fütterung und Wasserversorgung. Zu den Aufgaben gehören auch die selbstständige Durchführung kleinerer Reparatur- und Instandhaltungsarbeiten, sowie die aktive Zusammenarbeit mit dem Projektteam und die Kommunikation des Projekts gegenüber Behörden, Besuchern und Anrainern.

Qualifikationen:
  • Befähigung zur guten Versorgung der Pferde im Sinne der Tierhalterverordnung (Ausbildung als Tierpfleger, landwirtschaftl. Facharbeiter, oder Vergleichbares ist von Vorteil)
  • Einschlägige Erfahrung in der Tierhaltung und im Umgang mit großen Huftieren
  • Grundkenntnisse im Bereich des Natur- und Umweltschutzes, und insbesondere der Ökologie von Flusslandschaften
  • Bereitschaft zu intensiver Kommunikation mit den Projektpartnern, dem Projektteam, Behörden und Besuchern
  • Hohe Einsatzbereitschaft, Koordinationsfähigkeit, Flexibilität und Belastbarkeit
  • Vorteilhafte Zusatzqualifikationen: Lenkerberechtigung für Traktoren, Anhänger, Lastkraftwagen und handwerkliches Geschick

Anstellung: Der/die MitarbeiterIn ist beim Forstbetrieb Naturreservat Marchauen in Baumgarten Teilzeit angestellt und arbeitet eng mit dem WWF-Team des LIFE Projekts zusammen.

Es erwartet Sie ein attraktiver Aufgabenbereich mit hoher Eigenverantwortung in einem einzigartigen Naturgebiet. Für die Position mit dem Dienstort Baumgarten/Marchegg wird je nach konkreter Qualifikation und Berufserfahrung ein Bruttomonatsgehalt ab €750,-- bei 15 Wochenstunden geboten.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung, die Sie bitte bis 20. Februar 2015 (Deadline) an Fr. Ingrid Rubel, WWF Österreich, Ottakringer Straße 114-116, 1160 Wien, e-Mail: ingrid.rubel@wwf.at, richten.




Echter Einsatz für echt Wichtiges: FundraiserIn für den WWF gesucht


Mit über 4.000 MitarbeiterInnen in mehr als 100 Ländern ist der WWF für Schutzprojekte aktiv. Dabei werden wir von unseren über 5 Millionen UnterstützerInnen weltweit unterstützt.

Wir suchen ab sofort engagierte FundraiserInnen im Außendienst!

Was wir uns wünschen:
  • starke Identifikation mit den Inhalten des WWF
  • kommunikatives und überzeugendes Auftreten
  • Spaß an der Arbeit mit Menschen

Was wir Ihnen bieten:
  • abwechslungsreiche Arbeit in einem jungen und engagierten Team
  • feste Anstellung bei einer renommierten Non Profit Organisation
  • die Chance, gemeinsam mit einer internationalen Non Profit Organisation etwas Wichtiges bewegen zu können.

Bewerben Sie sich einfach auf unserer Homepage unter www.aiwwf.at




Initiativbewerbungen:


Wenn Sie eine Initiativbewerbung an den WWF schicken möchten, senden Sie Ihre Unterlagen bitte an Frau Ingrid Rubel unter ir@wwf.at.



WWF-Zivildiener, © by WWF Österreich
Zivildienst beim WWF Österreich
mehr...