• Baby-Berggorilla, © by Martin HARVEY / WWF-Canon
    Baby-Berggorilla

Gorillas in Not: Die friedlichen Riesen sind in großer Gefahr!

Die Zeit drängt: Bitte helfen Sie uns, die letzten 880 Tiere zu retten
Nur noch 40 Berggorilla-Familien leben weltweit. Das sind nur mehr 880 dieser wunderbaren Tiere. Und sie werden weiter gejagt und getötet. Wenn wir die Gorillas jetzt nicht schützen, werden sie in 10 bis 15 Jahren ausgerottet sein.


Helfen Sie jetzt: Ihre Patenschaft gibt den Gorillas eine Chance!


Zuflucht im Virunga Nationalpark


Der Virunga Nationalpark im Dreiländereck Kongo, Ruanda und Uganda besteht seit 1925. Der WWF ist seit über 20 Jahren in diesem artenreichen Park aktiv, der fast so groß ist wie Zypern. Im Virunga Nationalpark leben rund 150 Berggorillas, die der WWF schützt. Doch rund um den Park wächst die Bevölkerung rasant. Und mit ihr der Bedarf an Brennholz, das vermehrt illegal im Park geschlagen wird. Deswegen setzt sich der WWF für nachhaltige Holzkohleherstellung, Waldaufforstung und ein effizientes Nationalpark-Management ein.
   
Schnelle Hilfe ist wichtig
Ein einziger Wilderer tötet bis zu 30 Gorillas in einem Jahr. Wir müssen schnell handeln, sonst sterben auch noch die letzten 880. Denn die illegale Jagd geht weiter.

Lassen Sie dieses Sterben nicht zu! Helfen Sie uns – helfen Sie dem Berggorilla: Übernehmen Sie noch heute eine Patenschaft!

Berggorilla-Familie, © by Martin HARVEY / WWF-Canon

Retten Sie die Berggorillas! Als Pate:

  • Retten Sie die Silberrücken: Rücksichtslose Wilderer streifen durch den Virunga-Nationalpark. Entweder machen sie Jagd auf die Gorillas oder sie holzen den Wald illegal ab. Der WWF schützt den Berggorilla direkt vor Ort.
  • Schützen Sie den Lebensraum: Sie helfen, dass die Heimat der Berggorillas im Dreiländereck Kongo, Ruanda und Uganda nicht länger abgeholzt wird. Mit Ihrer Unterstützung forsten wir zerstörte Gebiete wieder auf.
  • Helfen Sie zukunftsorientiert: Ohne die Unterstützung der Bevölkerung hat der Berggorilla langfristig keine Chance. Der WWF fördert das Umweltbewusstsein der vor Ort lebenden Menschen. Und zeigt ihnen Möglichkeiten vom sanften Tourismus zu leben.
Mit Ihrer Hilfe schützen wir den Regenwald und seine Bewohner! Werden Sie jetzt Pate.


Berggorillas, Mutter mit Kind, © by Martin HARVEY / WWF-Canon