Energie schlau verwenden, statt verschwenden

So kannst du das Klima schützen!

Energieverschwender lauern überall: bei dir zu Hause oder in der Schule. All die Dinge, die zuviel Strom verbrauchen, tun dem Klima nicht gut.

Pia Panda rät: Schau dich mal in deiner Umgebung um und finde heraus, was viel Energie verbraucht. Zum Beispiel:

 

  • Lassen deine Eltern die Kaffeemaschine aufgedreht, um den Kaffee warm zu halten?
  • Ist der Fernseher auf Standby geschaltet, also nur mit der Fernbedienung ausgeschaltet worden?
  • Ist das Licht im Zimmer aufgedreht, ohne dass sich jemand darin aufhält?
  • Ist das Fenster offen und die Heizung läuft trotzdem?
  • Gibt es bei euch jeden Tag Wurst und Fleisch? Oder auch öfters vegetarische (Bio-)lebensmittel, die aus der Umgebung stammen?

 

In unserem TEAMPANDA-Wissenblatt Klimakrise findest du noch mehr Infos zum Klimaschutz, die du zum Beispiel für dein Referat in der Schule verwenden kannst.

Jeder und jede kann etwas gegen Energieverschwendung tun:
Pia Pandas Klimatipps für Kinder
Energiespartipps für die ganze Familie

 

Achtung, am 26. März 2022 findet wieder die größte weltweite Klimaschutz-Aktion, die WWF Earth Hour statt!  Hier in unserem TEAMPANDA-Wissensblatt WWF Earth Hour erfährst du, was das genau ist und wie du mitmachen kannst.

Mehr entdecken?

Hol dir den TEAM PANDA Newsletter! Du erfährst die spannendsten Neuigkeiten über Tiere und die Natur. Außerdem gibts regelmäßig Basteltipps, Videos und Gewinnspiele.

Rückfragen

Lies hier mehr

Alles übers Klima
Auch du kannst das Klima schützen!
Die Erde ist wie ein Treibhaus
Der Treibhauseffekt und seine Folgen
Das war der Earth Strike
Klimaprotest mit Fridays For Future – ein Aufruf der Jugend
Deine Power für die Earth Hour
Gemeinsam für einen lebendigen Planeten