Mitmachen in deiner Schule

Willst du in der Schule eine Aktion für bedrohte Tierarten oder für den Umweltschutz starten?

Informiere deine Freund*innen mit einem Referat, einer Aktion oder Ausstellung. Vielleicht finden dann mehr Kinder dein Thema toll und wollen ebenfalls helfen.

Lade dir hier die Tipps für deine TEAM PANDA Aktion herunter und leg los! Bitte schicke uns im Anschluss den Rückmeldebogen an teampanda@wwf.at. Als Dankeschön bekommst du eine tolle Urkunde!

Aktiv werden und weiter sagen

Tu dich mit deinen Freund*innen, Mitschüler*innen oder im Verein zusammen, um der Natur zu helfen. Ihr könnt zum Beispiel einen Infostand organisieren, ein Referat halten, eine Spendenaktion durchführen, Tipps gegen Lebensmittelverschwendung sammeln, eine plastikfreie Woche planen, eine Petition an Politiker*innen starten … Bleibt auf dem Laufenden und sprecht mit anderen über Umweltschutzthemen wie die Klimakrise. Tipps für deine TEAM PANDA Aktion! (PDF 742 KB)

Müll trennen, vermeiden & sammeln

Sammelt und trennt den Müll in der Schule genauso sorgfältig wie daheim. Vielleicht lässt sich auch manches von dem was man wegschmeißen wollte, wiederverwerten und etwas Tolles daraus basteln? Achtet beim nächsten Ausflug einmal darauf, wie viel Müll in der Natur liegt. Werft ihn in den nächsten Mistkübel oder gebt ihn in ein Sackerl, das ihr bei jedem Ausflug mitnehmt. Ihr könnt auch einen Wettbewerb daraus machen. Ihr werdet erstaunt sein, wie viel Abfall zusammenkommt!

Zu schade zum Wegwerfen

Stellt in der Schule oder im Hort ein Tauschregal auf. Es wird mit den Tauschregeln beschriftet und schon ist es einsatzbereit. Jede*r darf eine Sache, die nicht mehr benötigt wird, hineinlegen und sich dafür einen anderen Gegenstand nehmen. Zum Beispiel Spielsachen, Bücher oder Kleidung. Am Ende des Schuljahres werden die übrig geblieben Sachen an eine Organisation gespendet oder über eine Online-Plattform verkauft oder verschenkt. Schulen – aktiv für die Natur! (PDF 391 KB)

Kein Papier verschwenden

Beim Ausdrucken, verschicken und verschenken, fällt sehr viel Papier an. Stoppt die Papierverschwendung und helft den Wäldern, indem ihr in der Schule einen Wettbewerb macht: Wo lässt sich überall Papier einsparen? Ihr könntet zum Beispiel anregen, dass Werbepost vermieden wird oder ungelesene Kataloge abbestellt werden. Kartons oder große Kuverts lassen sich wiederverwerten. Geschenkpapier kann ganz leicht selbst hergestellt werden!

Verschenken Sie eine WWF TEAM PANDA Mitgliedschaft!

Team Panda Mitgliedschaft

Jetzt eine WWF TEAM PANDA Mitgliedschaft verschenken und den Naturschutz unterstützen. Mit einem Beitrag von 35,- € pro Jahr helfen Sie dem WWF bedrohte Tierarten, Natur und Umwelt zu schützen. Als Willkommensgeschenk bekommt jedes Mitglied ein tolles Überraschungspaket mit einem persönlichen Mitgliedsausweis!

Alle Neuigkeiten

Am 29. Juli ist Welterschöpfungstag

Am 29. Juli ist Welterschöpfungstag

Am 29. Juli ist Welterschöpfungstag Der so genannte Earth Overshoot Day oder Welterschöpfungstag findet heuer bereits am 29. Juli statt. Es ist der Tag, an dem die Ressourcen der Erde - das heißt alle Naturgüter die wir zum Beispiel für Nahrung, Kleidung und Baustoffe...

mehr lesen
Spannende Auen-Rätselrallye

Spannende Auen-Rätselrallye

Mach mit und gewinne! Wenn du mit deiner Familie oder deinen Freund*innen das WWF-Reservat Marchegg besuchst, erlebst du den Auen-Dschungel hautnah und kannst viele Tiere beobachten! In dieser ganz besonderen Auenlandschaft leben über 500 gefährdete Tier- und...

mehr lesen
Kinder und Jugendliche vor den Vorhang

Kinder und Jugendliche vor den Vorhang

Willst auch du eine Aktion für bedrohte Tierarten starten? Berichte zum Beispiel deinen Schulkolleg*innen über ein Tier das dich besonders interessiert. Informiere deine Freund*innen mit einem Referat, einer Aktion oder Ausstellung. Vielleicht finden dann mehr Kinder...

mehr lesen