Kein Palmöl ist auch keine gute Lösung

Diese Produkte kannst du guten Gewissens kaufen

Weihnachten steht vor der Tür. Eine Zeit, zu der alle gerne zu Vanillekipferl, Keksen und anderen Naschereien greifen. Am besten schmeckt es natürlich, wenn alles selbst gebacken wird! Dadurch weißt du auch, was in deinen Teig kommt.

Wer keine Zeit oder Lust zum Selbermachen hat, sollte im Supermarkt einen Blick auf die Zutatenliste der verpackten Nahrungsmittel werfen. Denn sehr, sehr viele Fertigprodukte enthalten Palmöl. Nicht nur Kekse, sondern auch Schokocreme, Pizza, Chips …

Für den Anbau von Palmöl werden leider immer noch Regenwälder zerstört und Menschen und Orang Utans verlieren ihre Heimat.

Es kann helfen, auf Palmöl zu verzichten. Wenn Palmöl durch ein anderes Fett ersetzt wird, wird das Problem aber oft nur verlagert. Oder sogar verschlimmert. Was tun?

Schau dir doch mal dieses Video vom WWF Deutschland an und dann achtet bei eurem nächsten Einkauf im Supermarkt darauf, ob sie Palmöl enthalten.

Mach den Nikolo-Check!

Schokonikolo

Schokonikolo © EZA Fairer Handel GmbH.

Die Organisationen Südwind und GLOBAL 2000 haben insgesamt 24 Schoko-Nikolos die in Österreich verkauft werden, unter die Lupe genommen. Es wurde überprüft, ob die Schokolade ökologisch und sozial hergestellt wurde.  Je nachdem, wie die Nikolos abgeschnitten haben, wurden sie mit grün, gelb oder rot bewertet. Welche Nikolos gewonnen haben? Hier findest du das spannende Ergebnis!

Übrigens: In Sachen Palmöl ist Österreich – zumindest beim Biosprit – Vorreiter!  Die an unseren Tankstellen verkauften Biokraftstoffe dürfen seit dem 1. Juli 2021 kein umweltschädliches Palmöl mehr enthalten. Mehr kannst du in der Infothek des Klimaschutzministeriums lesen

Auf dem Laufenden bleiben - mit dem WWF Bildungs-Newsletter

Mit unserem Bildungs-Newsletter erhalten Sie regelmäßig Informationen zu neuen Unterrichtsmaterialien, geplanten Schulaktionen, Ausflugstipps, Anregungen für die Umsetzung im Unterricht und vielem mehr.

Auf dem Laufenden bleiben - mit dem WWF Bildungs-Newsletter

Mit unserem Bildungs-Newsletter erhalten Sie regelmäßig Informationen zu neuen Unterrichtsmaterialien, geplanten Schulaktionen, Ausflugstipps, Anregungen für die Umsetzung im Unterricht und vielem mehr.

Auf dem Laufenden bleiben - mit dem WWF Bildungs-Newsletter

Mit unserem Bildungs-Newsletter erhalten Sie regelmäßig Informationen zu neuen Unterrichtsmaterialien, geplanten Schulaktionen, Ausflugstipps, Anregungen für die Umsetzung im Unterricht und vielem mehr.

Auf dem Laufenden bleiben - mit dem WWF Bildungs-Newsletter

Mit unserem Bildungs-Newsletter erhalten Sie regelmäßig Informationen zu neuen Unterrichtsmaterialien, geplanten Schulaktionen, Ausflugstipps, Anregungen für die Umsetzung im Unterricht und vielem mehr.

Rückfragen

Lies hier mehr

Unterrichtsmaterialien: Nachhaltige Ernährung und Klimaschutz
Nachhaltige Ernährung – was ist das?
Mit dem Kochlöffel für mehr Umweltschutz im Alltag
Der Regenwald ist bedroht
Die vielen Gefahren für den Regenwald
So schmeckt's klimafreundlich!
Gesundes Essen sorgt für gesundes Klima