Ich habe mitgemacht

Gemeinsam mit dem TEAM PANDA machen sich viele Kinder für einen lebendigen Planeten stark. Jeder einzelne und jede einzelne ist wichtig, damit es der Erde und den Tieren besser geht.

Danke für deinen super Einsatz! Was du und andere aktive Kinder gemacht haben, das kannst du hier nachlesen. Komm’ mit und schmökere dich durch die Seite!

Leah Z., 8 Jahre

Leah Z. aus Niederösterreich ist 8 Jahre alt und ein großer Hamsterfan. Sie hat ganz alleine ein Referat über diese tollen Nagetiere gehalten und fand das gar nicht schwierig! Am meisten hat unser TEAM PANDA-Mitglied der Verteidigungstrick der Feldhamster beeindruckt: Die kleinen Tiere richten sich auf und zeigen so ihr dunkles Bauchfell. Was der Feind sieht? Das Maul eines größeren Raubtieres und anstelle der weißen Pfoten vier Fangzähne. Ganz schön clever – so wie Leah!

Sofia, 4. Klasse Volksschule

Sofia besucht die 4. Klasse Volksschule. Sie ist in Graz zu Hause. Auf dem Foto hält sie gerade ein Referat über bedrohte Tierarten und wie man sie schützen kann. Das bunte Plakat zu gestalten, hat ihr bei ihrer Aktion am meisten Spaß gemacht. Die Tipps und Infos vom WWF konnte sie dafür gut verwenden. Danke für deinen tollen Einsatz, liebe Sofia!

Rubina, 10 Jahre

Die zehn Jahre alte Rubina hat bereits eine Patenschaft für Tiger und wollte auch noch etwas für Wölfe tun. Deshalb hat sie einen Flohmarkt-Stand organisiert, auf dem sie selbstgemachte Naturkosmetik verkauft hat. Auf dem Bild seht ihr ihre bunten, einladenden Produkte. Rubi hat sich sogar selbst ein Spendenziel gesteckt, das sie auch erreicht hat. Toll, was sie auf die Beine gestellt hat, und vielen Dank für die Spende!

Ella und Marlene

Ella und Marlene aus Wien sind Schulkolleginnen und beste Freundinnen. Am liebsten machen sie alles gemeinsam – natürlich auch in der Klasse. Sie wollten ein Referat über die Klimakrise halten. Der Eisbär gefällt ihnen aber auch sehr gut. Weil sie sich nicht entscheiden konnten, haben sie einfach beides kombiniert. Im Anschluss gab es noch ein Quiz für die ganze Klasse mit Tipps, wie jede und jeder Energie sparen kann. Super Sache!

Alle Neuigkeiten

Tiere in Not: So kannst du Igeln helfen!

Tiere in Not: So kannst du Igeln helfen!

Igel schützen - so gehts! Igel haben es nicht leicht: Sehr viele werden von Autos überfahren. In Wohngebieten finden sie immer seltener einen passenden Unterschlupf. Wollt ihr ihnen helfen? Hier findet ihr unsere Tipps: Igel brauchen Hecken, hohes Gras, Sträucher und...

mehr lesen