WWF Bankenrating 2018/ 2019

So nachhaltig sind Österreichs Banken

In einer neuen Studie hat der WWF Österreich gemeinsam mit der Ratingagentur ESG Plus die zehn größten österreichischen Retailbanken untersucht. Unternehmensführung, Sparen und Anlagen sowie Kredite und Finanzierungen wurden auf konkrete Aktivitäten im Bereich Nachhaltigkeit analysiert und bewertet.

Ergebnisse: Nachhaltigkeit im Österreichischen Retailbanking

Ergebnis WWF Bankenstudie 2018-2019, © by WWF Österreich /ESG Plus
Ergebnis WWF Bankenstudie 2018-2019, © by WWF Österreich /ESG Plus

Das Ergebnis zeigt ein eindeutiges Bild: Den 10 größten Akteuren des österreichischen Bankwesens fehlt eine klare Vision, um eine sichere und erstrebenswerte Zukunft für Österreich und den Planeten mitzugestalten. Die Detail-Ergebnisse sowie die gesamte Studie finden Sie hier: WWF Bankenstudie 2018-2019

Einfluss von Retailbanken

Banken mit dem Fokus auf standardisierte Angebote und Produkte für Privatkunden und KMU (sog. Retailbanken) haben einen enormen Einfluss auf Investitionen und die Verwendung unserer Gelder. Sie bewegen große Geldflüsse in allen Bereichen des Lebens, leisten einen wichtigen Beitrag zu sozialem Wohlstand und Wirtschaftswachstum und entscheiden, ob investiertes Kapital im Einklang mit Natur- und Klimaschutz steht.

Geld bewegt – bewegen wir uns mit!

Um den Umbau der Gesellschaft hin zur Nachhaltigkeit proaktiv voranzubringen, braucht es verantwortungsbewusste Retailbanken. Mit diesem Rating existiert erstmals in Österreich eine verständliche Marktübersicht, wie nachhaltig unser investiertes Geld und die sonstigen Finanzprodukte tatsächlich sind – ein wichtiger erster Schritt in Richtung Transparenz und Vergleichbarkeit. Außerdem bietet die Studie sowohl den Kundinnen und Kunden als auch den Banken eine Hilfestellung und Unterstützung für zukünftige Finanz-Entscheidungen.

Gleichzeitig zeigt dieses Rating den großen Bedarf am Auf- und Ausbau von nachhaltigen Produkten und Dienstleistungen im Finanzsektor. Denn ohne nachhaltig ausgerichtete öffentliche und private Investitionen ist die Abwendung der Klimakrise nicht zu stemmen. Gelingt es uns, Finanzströme umzuleiten und die globale Erwärmung so auf 1,5 Grad Celsius zu begrenzen, können wir die schlimmsten Folgen verhindern.

Der WWF Österreich fordert von allen Retailbanken, eine dauerhaft faire Balance zwischen umweltbezogenen sowie gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Interessen zu fördern. Mit nachhaltigen Unternehmensstrategien, einem generationenübergreifenden Zeithorizont, ökologischen und sozialen Standards im Kerngeschäft sowie grünen Produkten und Dienstleistungen schaffen die „Banken der Zukunft“ nicht nur einen finanziellen Wertzuwachs, sondern auch einen Mehrwert für Mensch und Natur.

Leitfaden für nachhaltige Bankgeschäfte

Ein Ergebnis der Bankenstudie war: Bis dato gibt es keine Bank in Österreich, bei der Kundinnen und Kunden einfach erkennen können, welche Auswirkungen ihre angesparten Gelder auf Umwelt und Klima haben. Im Zuge des WWF Bankenratings wurde daher auch eine Entscheidungshilfe für Konsumentinnen und Konsumenten ausgearbeitet, der Leitfaden für nachhaltige Bankgeschäfte. Er soll Kundinnen und Kunden dabei unterstützen bei ihrer Bank die richtigen Fragen für nachhaltige Finanzgeschäfte zu stellen. Hier erfahren Sie mehr

Downloads:
WWF Bankenstudie 2018-2019: Kurzfassung
WWF Bankenstudie 2018-2019
Grafiken zur WWF Bankenstudie 2018-2019
Presseinformation zu den Ergebnissen der Bankenstudie 2018-2019

Tiger, Gorilla, Eisbär & Co brauchen jetzt Ihre Hilfe!

Leisten Sie einen wichtigen Beitrag zum Schutz bedrohter Tierarten. Unterstützen Sie uns dabei, faszinierende Lebewesen vor dem Aussterben zu bewahren und deren Lebensräume zu erhalten.

Tiger, Gorilla, Eisbär & Co brauchen jetzt Ihre Hilfe!

Leisten Sie einen wichtigen Beitrag zum Schutz bedrohter Tierarten. Unterstützen Sie uns dabei, faszinierende Lebewesen vor dem Aussterben zu bewahren und deren Lebensräume zu erhalten.

Tiger, Gorilla, Eisbär & Co brauchen jetzt Ihre Hilfe!

Leisten Sie einen wichtigen Beitrag zum Schutz bedrohter Tierarten. Unterstützen Sie uns dabei, faszinierende Lebewesen vor dem Aussterben zu bewahren und deren Lebensräume zu erhalten.

WWF-News per E-Mail

Im WWF-Newsletter informieren wir Sie laufend über aktuelle Projekte und Erfolge: Hier bestellen!

Rückfragen

Weitere Inhalte

Wissenswertes zum Thema

Mehr bunte Wälder für Österreich
Die Zukunft der österreichischen Wälder
Lebensmittelverschwendung in österreichischen Haushalten
Flussentwicklungsplan – ein Modell für Österreich
WWF-Studie zeigt: Hochwasserschutz und Ökologie gleichzeitig verbessern ist möglich