WWF Artikel mit bestimmten Darstellungsformen: CMS-Video

WWF Jahresrückblick 2022

Ein weiteres besonderes Jahr der Arbeit für die Umwelt, Natur, Klima und Arten liegt hinter uns. In diesen schwierigen Zeiten stärken Sie uns mit Ihrem Vertrauensbeweis in unsere Arbeit. Der neue WWF Österreich Jahresbericht zeigt, dass das abgelaufene Jahr nicht nur Krisen, sondern auch Erfolge mit sich brachte. Er zeigt zugleich auch, dass immer mehr Menschen unsere Überzeugung teilen, dass es für ein gesundes Leben eine intakte Natur braucht.

Danke für Ihr Vertrauen und Ihre Unterstützung.

Möchten Sie es ganz genau wissen? Dann können Sie hier den kompletten WWF Jahresbericht 2022 downloaden:

https://www.wwf.at/wp-content/uploads/2022/11/WWF-Jahresbericht_2022_digital.pdf

Hinweis: Dieser Inhalt wurde zuletzt vor mehr als einem Jahr aktualisiert. Zahlen und Fakten könnten daher nicht mehr aktuell sein. Bitte benutzen Sie die Globale Suche um aktuellere Inhalte zum Thema auf wwf.at zu finden.

Tiger, Gorilla, Eisbär & Co brauchen jetzt Ihre Hilfe!

Leisten Sie einen wichtigen Beitrag zum Schutz bedrohter Tierarten. Unterstützen Sie uns dabei, faszinierende Lebewesen vor dem Aussterben zu bewahren und deren Lebensräume zu erhalten.

Tiger, Gorilla, Eisbär & Co brauchen jetzt Ihre Hilfe!

Leisten Sie einen wichtigen Beitrag zum Schutz bedrohter Tierarten. Unterstützen Sie uns dabei, faszinierende Lebewesen vor dem Aussterben zu bewahren und deren Lebensräume zu erhalten.

Tiger, Gorilla, Eisbär & Co brauchen jetzt Ihre Hilfe!

Leisten Sie einen wichtigen Beitrag zum Schutz bedrohter Tierarten. Unterstützen Sie uns dabei, faszinierende Lebewesen vor dem Aussterben zu bewahren und deren Lebensräume zu erhalten.

WWF-News per E-Mail

Im WWF-Newsletter informieren wir Sie laufend über aktuelle Projekte und Erfolge: Hier bestellen!

Rückfragen

Weitere Inhalte

Wissenswertes zum Thema

Wieso Tiefsee-Bergbau unsere Meere bedroht
10 Mythen rund um den Wolf
Origami-Krabben basteln
Moore, Wälder, Flüsse: So funktioniert Renaturierung