• Abholzung am Amazonas, © by Juan Pratginestos / WWF-Canon
    Abholzung am Amazonas

Was ist illegaler Holzeinschlag bzw. Holzhandel?

Kann Ernte, Transport, Einkauf und Verkauf umfassen
Illegaler Holzeinschlag und Holzhandel umfasst Ernte, Transport, Einkauf und Verkauf von Holz, wenn dabei gegen nationale Gesetze verstoßen wird.

Beispielsweise kann das Ernteverfahren selbst illegal sein, indem „Nutzungsrechte“ durch korruptes Vorgehen erschlichen werden, die Holzernte ohne Erlaubnis oder unrechtmäßiger Weise in Schutzgebieten stattfindet, geschützte Baumarten geschlagen werden oder mehr Holz geerntet wird als offiziell erlaubt.

Illegale Machenschaften können auch während der Weiterverarbeitung und des Transportes auftreten, wie z.B. illegale Holzverarbeitung und nicht zulässiger Holzexport, gefälschte Zolldokumente sowie unterschlagene Steuern oder andere Gebühren.