Mein Geld kann mehr!

So funktionieren nachhaltige Bankgeschäfte

Wissen Sie eigentlich, was mit Ihrem Geld passiert? Sparen, anlegen, vorsorgen oder investieren: Ihr Geld verwirklicht Ziele, die über den reinen finanziellen Zweck hinausgehen. Denn jeder Cent, den Ihre Bank verwaltet, wirkt sich automatisch auch auf unsere Umwelt und Gesellschaft aus.

Es kann sein, dass damit Projekte ermöglicht werden, die der Umwelt schaden, die zum Artensterben beitragen oder die Klimakatastrophe vorantreiben. Es geht aber auch ganz anders. Ihre Bank kann sich bewusst dafür entscheiden, Ihr Geld in Anlagen für erneuerbare Energie zu investieren. Sie kann Kredite an Firmen vergeben, die umweltfreundliche Produkte herstellen oder soziale Projekte unterstützen.

Das heißt: Ihr Geld kann mehr!
Denn Ihre Bank kann gezielt auf Nachhaltigkeit achten, ohne dass Sie dabei auf Gewinne verzichten müssen.

Ihr Geld kann mehr!

Das können Sie tun

Geben Sie daher die Verantwortung für die Wirkung Ihres Ersparten nicht am Bankschalter ab. Lassen Sie Ihre Bank wissen, dass Ihnen nicht egal ist, was mit Ihrem Geld passiert.

Nutzen Sie Ihre Möglichkeiten, durch nachhaltige Finanzentscheidungen die Welt von morgen positiv zu gestalten.


Der WWF unterstützt Sie dabei:

  • 1. Verschaffen Sie sich Orientierung: Erfahren Sie welche Auswirkungen Ihr Geld hat und wo es Positives bewirken kann. Der WWF Leitfaden für nachhaltige Bankgeschäfte  und die WWF Checkliste für nachhaltige Fonds  helfen Ihnen dabei.
  • 2. Stellen Sie Ihrem Finanzinstitut Fragen: Finden Sie heraus, wie sich Ihre Bank in Umwelt und Gesellschaft einsetzt und was mit Ihrem Geld im Hintergrund passiert.
  • 3. Entscheiden Sie sich bewusst für nachhaltige Spar-, Anlage- und Kreditprodukte.

Hier können Sie den WWF Leitfaden für nachhaltige Bankgeschäfte downloaden: WWF Bankenleitfaden 2019.Hier finden Sie die Ergebnisse zu unserem WWF Bankenrating 2018/19: So nachhaltig sind Österreichs Banken.

Downloads & Informationen:

WWF Checkliste für nachhaltige Fonds
WWF Leitfaden für nachhaltige Bankgeschäfte
WWF Bankenrating 2018/19: So nachhaltig sind Österreichs Banken.
WWF für Kinder: Geld für eine bessere  Welt

Mehr zum Thema nachhaltiger Finanzmarkt


Sämtliche Inhalte dieser Website dienen ausschließlich Informationszwecken und stellen weder Werbung, Angebote noch Finanz-, Anlage- oder sonstige Beratung oder Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren, Derivaten oder anderen Finanzinstrumenten dar.

Der WWF übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit, Genauigkeit, Aktualität oder Vollständigkeit der hier dargestellten Informationen. Die Nutzung der Inhalte dieser Seite erfolgt auf eigene Gefahr des Nutzers. Sämtliche Haftungen für Schäden aus der Verwendung von Inhalten dieser Seite, einschließlich Vermögensschäden, werden vollumfänglich ausgeschlossen.

Tiger, Gorilla, Eisbär & Co brauchen jetzt Ihre Hilfe!

Leisten Sie einen wichtigen Beitrag zum Schutz bedrohter Tierarten. Unterstützen Sie uns dabei, faszinierende Lebewesen vor dem Aussterben zu bewahren und deren Lebensräume zu erhalten.

Tiger, Gorilla, Eisbär & Co brauchen jetzt Ihre Hilfe!

Leisten Sie einen wichtigen Beitrag zum Schutz bedrohter Tierarten. Unterstützen Sie uns dabei, faszinierende Lebewesen vor dem Aussterben zu bewahren und deren Lebensräume zu erhalten.

Tiger, Gorilla, Eisbär & Co brauchen jetzt Ihre Hilfe!

Leisten Sie einen wichtigen Beitrag zum Schutz bedrohter Tierarten. Unterstützen Sie uns dabei, faszinierende Lebewesen vor dem Aussterben zu bewahren und deren Lebensräume zu erhalten.

WWF-News per E-Mail

Im WWF-Newsletter informieren wir Sie laufend über aktuelle Projekte und Erfolge: Hier bestellen!

Rückfragen

Weitere Inhalte

Wissenswertes zum Thema

MEIN GELD MACHT MEHR!
Worauf Sie bei nachhaltigen Fonds achten sollten.
Tipps: Auch bei der Arbeit die richtigen Entscheidungen treffen
5 Alltagstipps für 2021 mit großer Wirkung
Die natürlichen Ressourcen unserer Erde sind endlich - nicht aber unsere Möglichkeiten, sie zu schützen! Diese 5 Umwelschutz-Tipps legen wir Ihnen für das neue Jahr ans Herz.
KLIMAGESPRÄCHE der WWF CLIMATE GROUP
IKEA, Allianz, SPAR, ERSTE Group, gugler* und VBV – Vorsorgekasse im Gespräch: die Klimazukunft von Handel und Finanzwesen