Bank Austria

Partnerschaft für eine nachhaltige Kreditvergabe
Partner der WWF CLIMATE GROUP

Kooperation WWF Bank Austria

WWF Kooperation mit der Bank Austria:
Partnerschaft für eine nachhaltige Kreditvergabe

Die Bank Austria arbeitet gemeinsam mit dem WWF Österreich an der konsequenten Verankerung von Nachhaltigkeitszielen in ihrem Kreditportfolio. Als eines der größten Kreditinstitute Österreichs setzt das Unternehmen damit ein wichtiges Zeichen für mehr Transparenz und eine nachhaltige Transformation des Finanzsektors. Zudem ist die Bank Austria Partner der WWF CLIMATE GROUP, dem Unternehmensnetzwerk für wirksamen Klimaschutz in Österreich.

Bank Austria - Regenwald Fluss in Brasilien

Der Finanzsektor spielt eine zentrale Rolle auf dem Weg hin zu einer Lebens- und Wirtschaftsweise im Einklang mit unseren natürlichen Ressourcen. Banken, Versicherungen, Vorsorge- und Pensionskassen entscheiden, ob Gelder in nachhaltige Projekte fließen oder nicht. Daher unterstützt der WWF Finanzinstitute bei der Integration von Klima- und Naturschutz in ihr Kerngeschäft. Neben Anlage- und Sparprodukten geht es dabei vor allem um Kredite und Finanzierungen. Denn jeder Euro, den die Bank weitergibt, wirkt sich auch auf unsere Gesellschaft aus. Werden zum Beispiel Umwelt-Aspekte berücksichtigt, können mehr nachhaltige Projekte finanziert werden. Das schont das Klima und schützt die Natur.

Im Fokus: Nachhaltige Finanzierungsströme

Als eines der größten Kreditinstitute Österreichs mit Angeboten für Privat- sowie Firmenkunden ist die Bank Austria für den WWF ein wesentlicher Partner, um die Definition und Umsetzung von Maßnahmen für eine nachhaltige Transformation des Finanzmarkts voranzutreiben. Die Partnerschaft sendet auch ein wichtiges Signal an die Politik und die Finanzbranche. Denn der gesamte Sektor nützt seine Marktposition bisher insgesamt noch viel zu wenig, um die dringend notwendigen Veränderungen für den Erhalt eines lebenswerten Planeten einzuleiten.

Ziel: Transformation im Kerngeschäft vorantreiben

Der WWF Österreich unterstützt die Bank Austria bei der Formulierung von Nachhaltigkeitszielen für ihr Kreditportfolio, die von der Bank Austria in deren Kreditvergabeprozess verankert werden. Dabei stehen Effektivität, Transparenz und die Orientierung an regulatorischen Anforderungen (insbesondere der EU Nachhaltigkeits-Taxonomie) sowie internationalen Standards im Vordergrund. So soll eine Grundlage geschaffen werden, die eine Annäherung an ein nachhaltiges Kreditportfolio ermöglicht. Übergeordnetes Ziel ist die Entwicklung und stufenweise Umsetzung einer Dekarbonisierungs-Strategie. Begleitet und verstärkt werden diese Aktivitäten durch gemeinsamen Bewusstseinsbildung und Aktivierung von Mitarbeiter*innen und Kunden und Kundinnen.

Aktiver Klimaschutz in der WWF CLIMATE GROUP

Zudem ist die Bank Austria Partner der WWF CLIMATE GROUP, dem Unternehmensnetzwerk für wirksamen Klimaschutz in Österreich. Unter dem Leitmotiv „Gemeinsam mehr erreichen“ engagieren sich Vorreiter-Unternehmen gemeinsam mit dem WWF für klimabewusstes Handeln in Wirtschaft, Politik und Bevölkerung. Die Partnerunternehmen der WWF CLIMATE GROUP bekennen sich zum Pariser Klimavertrag und treten für einen konsequenten Richtungswechsel hin zu einer 1,5 °C-Wirtschaft ein. Weitere Informationen unter www.wwf.at/climategroup

 

 

Rückfragen

Erika Singer
Programmmanagerin Sustainable Finance, WWF Österreich
Bank Austria
icon Philanthropie_black

Fakten zur Partnerschaft

  • Partner seit 2020
  • Branche: Finanzdienstleistung
  • Art der Partnerschaft: inhaltliche Zusammenarbeit / Strategische Partnerschaft
  • Fokusthema: Nachhaltige Kreditvergabe, Bewusstseinsbildung

Kontaktdaten WWF Key Account

Erika Singer
Programmmanagerin Sustainable Finance
Mobil: +43 676 83 488 296
E-Mail: erika.singer@wwf.at

Logo der WWF Climate Group

Bank Austria ist Partner der WWF CLIMATE GROUP

icon Philanthropie_black

Gemeinsam mehr erreichen.

Partnerunternehmen profitieren vom Fachwissen und der Bekanntheit des WWF. Als Gegenleistung für diese Zusammenarbeit unterstützen Unternehmenspartner die Arbeit des WWF finanziell.

☐ bis 25.000 Euro
☐ 25.000 bis 50.000 Euro
☒ 50.000 bis 100.000 Euro
☐ 100.000 bis 250.000 Euro
☐ Über 250.000 Euro

Lies hier mehr

CLIMATE GROUP
Klima weltweit
Science Based Targets
Nachhaltige Finanzen

Aktuelles zu WWF & Wirtschaft

8. weltweiter Klimastreik am 24. September 2021

8. weltweiter Klimastreik am 24. September 2021

Überschwemmungen, Hitzewellen, Erdrutsche – die Folgen der Klimakrise sind längst sichtbar. Es ist höchste Zeit, gemeinsam für Climate Action einzutreten, um die Klimakrise zu bekämpfen. Der WWF Österreich geht daher wieder zusammen mit den Fridays for Future beim weltweiten Klimastreik auf die Straßen.

mehr lesen