UN-Klimakonferenz COP 26

Vom Reden zum Handeln

COP26
Alle Infos zur UN-Klimakonferenz 2021

Von 31. Oktober bis 12. November findet die 26. Internationale Klimakonferenz (COP26) in Glasgow statt. Auf dem sogenannten Klimagipfel treffen sich Entscheidungsträgerinnen und Entscheidungsträger aus über 190 Ländern, um über das weitere Vorgehen im Pariser Klimaschutz-Abkommen zu diskutieren und einzelne Bestimmungen daraus im Detail zu konkretisieren. Alle Entscheidungen, die auf dem Klimagipfel getroffen – oder nicht getroffen werden – sind im Kampf gegen die globale Klimakrise essentiell.

WWF-Expertin berichtet vor Ort

Doch worüber genau wird bei der COP26 verhandelt, welche Erwartungen haben Klimaschützer daran und was macht eigentlich der WWF dort? Unsere Klimaexpertin Lisa Plattner ist Teil der österreichischen Delegation bei der COP26, für den WWF ganz vorne dabei und berichtet für uns vor Ort. Sie teilt ihre Erlebnisse mit uns, erklärt Sachverhalte und versucht Entscheidungen einzuordnen. So können Sie auf allen Social Media Kanälen des WWF Österreich und hier auf unserer Webseite mitverfolgen, was sich auf der Konferenz tut, welche Themen die Diskussionen bestimmen und ob die Weichen für eine lebenswerte Zukunft gestellt werden.

Wir fordern von dieser Konferenz eine Trendwende beim Klimaschutz, damit die Weltgemeinschaft endlich vom Reden ins Handeln kommt!

Lisa Plattner
Expertin für Klimaschutz, WWF Österreich

Klimastreik

26 Fragen zur COP26

Top-informiert für die Klimakonferenz

Klimafolgen Grafik

1,5 Grad versus 2 Grad

Jedes Zehntelgrad zählt!

Lisa Plattner Portrait

LIVE von der COP26

WWF-Expertin berichtet vor Ort

Demo Fridays for Future

Klimaschutz-Tipps

20 Tipps zum Schutz des Klimas

Igel Katzenfutter © Pixabay

Das Klima

Warum und wie schützen

Klima Karte

Das WWF Klima-Lexikon

Die wichtigsten Klima-Begriffe einfach und verständlich erklärt

Retten Sie die Eisbären mit einer

Patenschaft!

Gemeinsam können wir die Erderhitzung bekämpfen und den Lebensraum der Eisbären bewahren. Ihre Patenschaft macht den Unterschied!

Aktuelles zum Klima

Weltweiter Klimastreik am 15. September 2023

Weltweiter Klimastreik am 15. September 2023

Der heißeste je gemessene Juli, heftige Waldbrände und Überschwemmungen: Der Sommer 2023 hat gezeigt, die Auswirkungen der Klimakrise sind schon heute sehr spürbar. Um die Klimakrise effektiv bekämpfen zu können brauchen wir intakte Natur. Sie ist unsere wichtigste Verbündete im Kampf gegen die Klimakrise. Der WWF Österreich geht daher wieder zusammen mit den Fridays for Future beim weltweiten Klimastreik auf die Straßen.

mehr lesen